Re: Shuttle im All und keine Nachricht hier?




Michael Rübig wrote:


Sowas habe ich mir schon gedacht. Die Solargeneratoren sind also mit
Solarzellen bestückt. Naja, dass man sich über solche Spitzfindigkeiten
aufregen muss...

Erstens habe ich mich nicht aufgeregt. Zweitens ist das
keineswegs eine Spitzfindigkeit, wie ja dein eigenes
Missverstaendnis zeigt, viel wichtiger jedoch, dass, was du
selbst unten anmerkst.

Eigentlich hätten ja dann die ganzen Häuser hier auch
Solargeneratoren auf dem Dach.

Also die meisten Haeuser, auf deren Daechern Vorrichtungen
zur Nutzung der Sonnenenergie vorhanden sind, haben eher
Sonnenkollektoren, bei denen Wasser erwaermt wird.
Photovoltaische Solargeneratoren sind eher die Ausnahme.
Aber auch da macht es durchaus Sinn, die Dinge beim Namen
zu benennen. Denn auch hier koennen eine Menge Leute nicht
das Eine vom Anderen unterscheiden.

Das ständige Verwechseln von Sonnensegeln, Solarsegeln, Solarzellen, ...
in der Presse ist da schon ärgerlicher, da es sich hier um völlig
unterschiedliche Systeme handelt.

Eben. Und da es keinerlei Aufwand bereitet, wenn man darauf
verzichtet, neue Worte zu erfinden, anstatt sich an etablierte,
verstaendliche Begriffe zu halten, sollte man das tun.

.