Re: Wunder auf dem Mond



Guido Hennecke <0d-01-2005-nospam-remove-this@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
wrote:

> * Günter Lelarge <guenter@xxxxxxxxxx> wrote:
> > Guido Hennecke <0d-01-2005-nospam-remove-this@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
> > wrote:
>
> LIES http://learn.to/quote/
>
> >> > ...ist ein Bluff, weil deine Behauptung überprüfbar nicht zutrifft.
> >> Du scheinst ja die Wahrheit und Erkenntnis gepachtet zu haben.
> > Ob man im Filmschnippsel unten rechts durchgängig die Fensterrahmenecke
> > sieht - oder sie wegsabbeln muss, ist gottseidank keine
> > erkenntnistheoretische Frage, sondern eher eine charakterliche:
> [ewige Widerholung]
>
> Richtig, es ist eine charakterliche Frage.

...wenn jemandem die dummen Sprüche ausgehen, zu verschleiern, dass das
Livevideo vom Mond einen Stahlträger des NASA-Simulationszentrums zeigt:

<http://lelarge.homepage.t-online.de/wisnewski1.jpg>
<http://lelarge.homepage.t-online.de/wisnewski1.jpg>

Günter
--
http://lelarge.de/Faussner.html
.