Baumstumpen - Verrottungshilfe ?



Hallo !

Ich habe einen großen Baumstumpen, der noch in der Erde sitzt. Der Baum
musste wegen akuter Schieflage abgesägt werden. Ausserdem hate er mir die
Einfahrt aufgehebelt. Doch wie bekomme ich das Ding raus ? Rundherum alles
wegaxten ist eine Mordsarbeit. Mit dem Trecker rausziehen geht auch nicht.
Mit Baumstumpenfräsen bleiben die Wurzeln noch drin. Kann man da Löcher
reinbohren und irgendein Verrottungspulver reinstreuen ? Oder einfach mit
Erde abdecken ? Noch habe ich ca. 1,5 m Stamm gelassen, um noch einen Hebel
zu haben, falls schweres gerät es doch schaffen sollte.

Gruß und Dank

Carsten


.