Re: Tags von Autolack entfernen?



On 26 Mrz., 12:07, Nicolas Jost <nico...@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
wrote:
Moin,

ich besitze als Firmenwagen einen weißen VW LT35. Am Wochenende meinten
einige gelangeweilte Zeitgenossen wohl, dass es eine tolle Idee sei,
dieses Gefährt (und auch andere hier in der Nachbarschaft) mit einem
auffallend breit schreibenden Filzstift (zumindest sieht es danach aus)
rundherum mit zahlreichen Tags zu versehen.

Dass ich geradezu begeistert von so viel Kreativität war, kann man sich
ja lebhaft vorstellen. :-/

Hat irgendjemand vielleicht eine Idee, wie ich das Zeug wieder
abbekomme?

Für jeden Hinweis dankbar:
Nicolas

Anzeigen. Die "Schmieranzeigen"-Profis haben vieleicht auch Tips fuers
wegmachen.
Ich wuerde es mal mit Bremsenreiniger oder Benzin versuchen (nicht
rauchen dabei!). Autolack ist eigentlich immer Benzinbestaendig. Ich
entferne permanente Fasermaler immer damit (z.B. versehentlich bemalte
Whiteboards in der Firma).

Patrick Schelauske

.