Re: Immer Standby Modus - ist das schädlich?



On 21 Jun 2006 10:42:00 +0200, p.eggebrecht@xxxxxxxxxx (Peter
Eggebrecht) wrote:


***Marcel Polty (marcel_polty) schrieb:

[...]
aus Bequemlichkeit schalte ich mein Notebook Abends meist lieber in
den Standby Modus als es auszuschalten (es bleiben alle Programme
geöffnet und man braucht nicht die Dateien neu zu laden usw...)

Ich frage mich, welche BS hält das auf die Dauer durch. Das
Speichermanagment von win-xp zeigt mir hier irgendwann seine Grenzen.

Bei mir sind's in der Regel eher Treiber, die nicht mehr "sauber" nach
dem Standby funktionieren: die Desktoprechner im LAN verlieren nach
Standby oder Ruhezustand gerne mal die Netzwerkfaehigkeit, beim Laptop
lassen sich oftmals via USB gemountete Laufwerke nicht mehr per
"Hardware-Eject" entfernen...


[...]

T.C.
.



Relevant Pages

  • Re: Immer Standby Modus - ist das schädlich?
    ... den Standby Modus als es auszuschalten (es bleiben alle Programme ... geöffnet und man braucht nicht die Dateien neu zu laden usw...) ... welche BS hält das auf die Dauer durch. ... Speichermanagment von win-xp zeigt mir hier irgendwann seine Grenzen. ...
    (de.comp.sys.notebooks)
  • Re: Task Manager
    ... Wenn ich den PC herunterfahren will, und - wie gewohnt - auf ... Danach kommt das Ausschaltmenü mit "Standby", ... mich auf Dauer. ... Vielen Dank ...
    (microsoft.public.de.german.allgemein)