Re: EBAY Konten-Computer-Bindung



Harald Hengel <raldo-nospam@xxxxxxxxxx> wrote:
Oder ist gemeint, du hast das Plastikteil zu hause vergessen und
willst dich unterwegs einloggen?

Das Plastikteil (Token) ist der Schlüssel.

Ist der Algorithmus noch nicht geknackt?
Ist das Platikteil individualisiert?

Normalerweise sind die hinreichend sicher, und natuerlich individual. Ist in
der Regel ein PRNG mit einem eindeutigen Seed und Timer. (RSA) SecureID
waren die ersten, die diese bekannt gemacht haben.

Gruss
Bernd
.



Relevant Pages

  • Re: Was ist los mit RSA?
    ... Was ist hier in der Tat los mit RSA? ... Das du da draus nicht viel Konkretes entnehmen kannst, ... den SecureID kram. ...
    (de.comp.security.misc)
  • Re: Break in at RSA
    ... Any breach of the system means that it will be easier for attackers to get into any systems that use SecureID for authentication. ... the firm RSA, would it be feasible for a bad worker of the firm RSA to ... This breach may been that attackers can create counterfeit cards, but they still have the problem of the users' passwords to deal with. ...
    (sci.crypt)
  • Re: Was ist los mit RSA?
    ... Was ist hier in der Tat los mit RSA?> ... RSA Inc. gegruendet haben. ... naemlich diese SecureID Tokens. ... L?cke in der Implementierung hinterlassen hat oder, ...
    (de.comp.security.misc)
  • Re: PAM SecurID from RSA
    ... We just run pam_radius and use the RSA alterred radiusd to do the SecureID ... > Has anyone tried to use PAM SecurID from RSA? ...
    (SSH)